Neue Corona-Bekämpfungsverordnung

21.11.2021

Liebe Sportfreunde,

die schleswig-holsteinische Landesregierung hat am 20. November 2021 eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen. Sie tritt am 22. November 2021 in Kraft und ist gültig bis zum 15. Dezember 2021!

Wie angekündigt, gelten ab 22. November 2021 in Innenbereichen von Freizeiteinrichtungen und Gaststätten 2G-Regeln (genesen oder geimpft).

Ausgenommen sind Kinder bis zur Einschulung und minderjährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig in der Schule getestet werden.
(Kinder und Jugendliche - 17 Jahren)

Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, können mit Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung und eines negativen Tests auch Angebote wahrnehmen, für die 2G-Regeln gelten.

 

Bei der Sportausübung gilt in Innenbereichen 2G, auch für ehrenamtliche Übungsleiterinnen und -leiter. Eine Ausnahme gilt, wenn der Sport für das Tierwohl geboten ist (z.B. Bewegung vonPferden). Beim Berufssport gilt 3G.

 

Im Klartext heißt es, alle ab dem 7. Lebensjahr bis zum 17. Lebensjahr können über die in der Schule regelmäßige Testung am Training teilnehmen, und alle ab 18 Jahren müssen nachweislich "Genesen" oder "Geimpft" sein.

 

Wir bitten um Euer Verständnis.

 

Euer Team Boxclub Lübeck