Qualifikationskämpfe in Kiel

27.02.2022

Qualifikationskämpfe
 
 
Die für den März geplante Jugend Landesmeisterschaft in Schleswig-Holstein wurde vor wenigen Wochen auf den Herbst verschoben. Die Entscheidung hierfür ist der aktuellen Corona Lage geschuldet.
 
Für die bevorstehenden Deutschen Meisterschaften U15 und U17, die im April und Mai anstehen, muss sich die Schleswig-Holsteiner Jugend unter den eigenen Reihen qualifizieren.
Anstelle der Landesmeisterschaft wurden ersatzweise zwei Qualifikations-Veranstaltungen im kleinen Rahmen organisiert.
 
Die Erste fand gestern in Kiel in den Räumen vom TuS Gaarden statt.
Vereine, wie Agon, Bushido und HT16 aus Hamburg haben die Veranstaltung mit ihren Sportlern aufgewertet und die eine oder andere Kampfpaarung möglich gemacht.

Ein Dankeschön für die tolle Unterstützung.
 
Auf der gestrigen Veranstaltung konnten zwei Lübecker besetzt werden.
 
Jody Bita -71Kg U22 und
Irishan Lom-Aliev -44Kg U15
 
Bita traf auf den Hamburger Marlon Löffler von Agon.
Der Lübecker traf gleich zu Beginn den Hamburger mit mehreren harten Wirkungstreffern, so dass dieser Schwierigkeiten hatte eine Antwort auf die Aktionen von Jody zu finden. Nach zweimaligem Anzählen in der ersten Minute wurde der Kampf mit einem TKO Sieg für den Lübecker gewertet.
 
Irishan, stärkster in seiner Gewichts- und Altersklasse Schleswig-Holsteins, durfte sich ebenfalls mit einem Hamburger Boxer messen.
Sein Gegner, Wladimir Vogelmann, vom KSC Bushido.
Irishan gab von der ersten Sekunde an die Richtung an. Dem Gegner fehlten jegliche Mittel, um den Lübecker zu stoppen. Zeitweise war Irishan einem vorzeitig Sieg sehr nahe.
Der Sieg ging eindeutig nach Lübeck. Man merkte Irishan die zweijährige Ringpause nicht an.
 
Wir gratulieren allen Sportlerinnen und Sportlern für die tolle Leistungen. Ebenfalls ein Dankeschön an den TuS Gaarden Boxschule Kiel , die mit ihrem Team für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben.
 
Am nächsten Wochenende werden wir voraussichtlich in Bremerhaven antreten.
Hierzu werden wir zeitnah berichten.
 
Vielen Dank für's Lesen????